Suche
  • sebastianteuchner

Mit Sibels Journey spielerisch Werte erlernen

Wenn ihr euch einmal an eure Schulzeit zurück erinnert, was habt ihr da über die Themen Sexuelle Orientierung, Ethnicity, Body Shapes oder über Diversity gelernt? Wahrscheinlich nicht viel. Das kann sich bald aber ändern, denn das freie Berliner Kollektiv Food For Thought entwickelt gerade mit Sibels Journey ein Videospiel, indem Kinder und Jugendliche auf spielerische Weise diese Werte vermittelt werden.


Sibel (4 v.r.) erlernt durch ihre Freunde und Familie Werte wie Diversität

Doch bis wir das fertige Produkt in den Händen halten können, müssen noch einige Weichen gestellt werden. Um die Kosten für die Entwicklung stemmen zu können, brauchen Food For Thought unsere Unterstützung. Alle Infos dazu findet ihr hier bei Kickstarter.


Anja von Food For Thought hat mich besucht und mir alles über Sibels Journey und die Kickstarterkampagne erzählt. Hört unbedingt rein.


10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen